Meine eigene Geschichte

Meine eigene Geschichte

Oft werde ich gefragt, wie ich dazu kam Ernährungsberatung zu studieren. Als ich selbst an einer sehr schmerzhaftenErkrankung erkrankte und mit der nüchternen Aussage: „Damit müssen Sie jetzt leben, immerhin ist es gutartig“ zufrieden geben sollte, begann ich LEBENSMITTEL und deren Gesundheitspotentiale genauer zu analysieren und war erstaunt, wie mir eine gezielte Lebensmittelauswahl und Zubereitung meine Schmerzen reduzierte und zur Genesung verhalf.

Um das „Wunderwerk Leben“ und die Zusammenhänge von Gesundheit und Ernährung genauer zu verstehen, absolvierte ich mein Studium zur Bachelor of Arts Ernährungsberatung.

Durch meine Erkrankung kam ich zur der Erkenntnis, dass es heilsam ist, sich auf den Weg zu machen und dass ich selbst durch den täglichen Einsatz gezielter, genussvoller LEBENSMITTEL sehr effizient meine Gesundheit und mein Wohlbefinden unterstütze.

Ich freue mich, auch Sie beraten zu dürfen.

B. A.  Tanja M. Schuster

"Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel,
und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein".

Hippokrates, 460 v. Chr.

Schon Hippokrates erkannte als Arzt, dass immer der ganze Mensch behandelt werden soll und das eine ganzheitliche Ernährung eine zentrale Rolle der Gesundung spielt.

Was  Sie von meiner ernährungstherapeutischen Beratung erwarten können

  • Fachkundig, individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene, ganzheitliche Beratung, nach aktueller, ernährungsmedizinischer Wissenschaft.

  • Nach Bedarf können auch naturheilkundliche Empfehlungen und Aspekte der Achtsamkeitslehre mit einfließen.

  • Ausführliche Anamnese, wahlweise mit Auswertung eines Ernährungstagebuches

  • Körperanalyse per computergestützter Bioimpedanzwaage
    zur Feststellung der Körperfettgehaltes und dessen Verteilung,
    sowie zur Feststellung der fettfreien Muskelmasse, des Wassergehaltes und des metabolischen Alters

  • Ernährungsmedizinische und ernährungspsychologische
    Analyse Ihres Essverhaltens

  • Professionelle Unterstützung und praxisnahe Tipps zur Umsetzung meiner Empfehlungen
    Leckere Rezepte / Vorschläge mit vielen gesunden LEBENSmitteln

  • in Einzelgesprächen und Gruppenveranstaltungen

  • in einem ganzheitlichen Ansatz auf wissenschaftlichen Grundlagen basierend
     

Auszug des Beratungsangebotes

  • Gewichtsoptimierung
  • Krebserkrankungen
  • Lebensmittelunverträglichkeiten
  • Magen-Darmerkrankungen
  • Reizdarmsyndrom
  • Herz-Kreislauferkrankungen, Bluthochdruck
  • Diabetes mellitus Typ 2
  • Frauengesundheit, Wechseljahre
  • Endometriose, PCO-Syndrom, Myome
  • Ernährung in der Schwangerschaft
  • Kinderwunsch
  • Kinderernährung
  • Seniorengesundheit, Morbus Alzheimer - Diabetes Typ 3
  • Stoffwechselkuren, Entlastungskuren
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Nichtalkoholische Fettleber
  • "Heilküchen"-Kochkurse



Kontakt

Dr. med. Ewald Becherer
Hauptstraße 30
79822 Titisee-Neustadt
Tel. 07651 – 3000
Fax 07651 – 3220

E-Mail an Dr. Becherer:
mail@dr-becherer.de
E-Mail an das Praxisteam:
team@dr-becherer.de

Sprechzeiten

Mo: 8:00 – 12.00 | 14.00 – 18.00 Uhr
Di: 8:00 – 12.00 | 14.00 – 18.00 Uhr
Mi: 8:00 – 12.00 |
Do: 8:00 – 12.00 | 14.00 – 18.00 Uhr
Fr: 8:00 – 12.00 |

Für eine Terminreservierung steht Ihnen unser Praxisteam unter
Telefon: 07651 - 3000
gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Weitere Termine können wir Ihnen nach besonderer Vereinbarung anbieten.

So können wir längere – insbesondere naturheilkundlich/homöopathische - Behandlungsgespräche auch abends nach den Sprechzeiten, an Mittwoch- oder Freitagnachmittagen sowie an Samstagen vereinbaren.